Release:

Dopamine Doppelgangerz // Hey!Zeus // SE005

Please click here for the English version.

Release: 03/11/2011

Als Freedownload hier und im Stream auf Bandcamp erhältlich.

Von London aus infiltrieren unaufhaltsam unquantisierte Klangflächen in puren und ungefilterteten Wellenformen den Neocortex des Zeitgeistes und zwingen dessen Zellen zu ungebremster Dopaminexpression.
Gehüllt in Firsttakes von Radimo (Saxophon und Flöten) und Anthony Drawn (Saxophon) bricht Obba Supa Beatschaffer Hey!Zeus in neues unebenes Terrain auf um Fusion Jazz und Hip Hop unter ein und der selben Endorphindusche zu vereinen.
Was durch die Titelsongschaffung des “Seelenquantisierung” Albums (Tufu & Anthony Drawn, Januar 2011) von ihm begonnen wurde, wird hier erneut aufgegriffen und in noch abtruseren und freieren Drumkonstrukten auf der albumlangen Instrumentalcollage weitergeführt.
“Dopamine Doppelgangerz” liefert als erstes Obba Supa Freerelease auf Sichtexot einen entscheiden Hinweis darauf wohin die gemeinsame Reise mit den Londoner Kollegen von Chakra Sounds geht.

Das Obba Supa Album “for.am” wird Anfang 2012 auf Vinyl über Sichtexot & Chakra Sounds erscheinen.


Hey!Zeus:

Neurotransmitter duplication via audio stimuli is an experiment for none other than a delusional and grandiose pseudo jazz fusion hip hopper such as Hey!zeus from Obba Supa.

Some music written, some sampled, some played, mostly improvised, 1st takes only, blemish’s kept and warts highlighting delayed wanderings, lost echo’s of un-consented apparitions from the upmost purest experience in creation was the working process between Hey!zeus and the heavily featured Radimo, in bringing to life Doppamine Doppelgangerz, recorded in London, Rum in snow, cheese in rizzla, Jamaican beauty overseeing from beneath her frame at the RDL lodge.
I hope your endorphins are induced and your serotonin excelsior’s beyond the beyond…………………



  • Warenkorb

    Ihr Einkaufswagen ist leer
    Zum Online-Shop

  • Newsletter

  • Das Label

    Es geht um Drums, es geht um Samples, es geht um Swing – und das fern ab von jedem Zwang seine Musik in irgendeiner Art und Weise steril zu glätten.

    Termine

    SXT-Social

    Künstler

    Suche

    Neuigkeiten Archiv

    Intern