Release:

Choc Suey & Sack Life // Choclip // SE007



Release: 25/12/2011

Erhältlich im SHOP auf Kassette oder auf Bandcamp digital.

Als Begleiter entspringt dem Prozessfluss des sichtexotischen Schaffens Choclips ein Schnitt durch die Liedperipherie der letzten Jahre in Schallwellenform.

Der Sinuston bahnt sich hierbei einen Weg durch ebenso minimalistisch wie durcharrangierte Klanggefüge und unterfüttert die liebevoll zerstörerischen Satzbauten der Mitstreiter Tek D von Obba Supa, Tufu, Buddy Becks und form mit Neuinterpretationen früher behandelter Thematik.
Roh und ungeglättet fusionieren die brachialen Drumsets mit dem Psychofunksound, der sein klares Hip Hop Fundament genau so nach außen trägt wie er sich introviert in Plattenkisten aus Rock und Blues zurückzieht und in Melancholie versinkt.

Zurückgezogen mit einem zugesifften Mikrofon ausgerüstet entstammen Choc Sueys Geist und Händen Kellerklänge mit subsphärischem Untergrundsound – Kassettenshit!

Choc Suey und Sack Life ist das erste offizielle Choclip Solorelease im Sichtexotkosmos nach den Produktionen für “Die Symbolik des Mastschweins“.



  • Warenkorb

    Ihr Einkaufswagen ist leer
    Zum Online-Shop

  • Newsletter

  • Das Label

    Es geht um Drums, es geht um Samples, es geht um Swing – und das fern ab von jedem Zwang seine Musik in irgendeiner Art und Weise steril zu glätten.

    Termine

    SXT-Social

    Künstler

    Suche

    Neuigkeiten Archiv

    Intern