Release:

Ghost in the Shell EP // Anthony Drawn // SE006

Please click here for the English version.

Die EP als Vorreiter für das kommende Anthony Drawn Album ist ab sofort als kostenloser Download hier und als Stream auf Bandcamp verfügbar.

“The Lifescience keeping my Heart pumping” röhrt Teknical Developments Stimme aus den aus Padwolken geschaffenen Nebelwänden in denen er in der Ferne nur als graufarbene Silhouette zu entfliehen versucht, jedoch sogleich durch die überkompressierten Kickdrums wieder in diese zurück verbannt wird.
Im Schutz dieser von Anthony Drawn komponierten Klangatmosphäre werden die persönlichen Seelenexpressionen Tek D’s geradezu verschleiert und wirken ebenso anonym wie persönlich, um den Hörer seinen eigenen Umriss im Text von Ghost in the Shell ins Nebelgrau zeichnen zu lassen.

Sina. [Belfast, IRL], Nocow [St.Petersburg, RU], Tufu [Cologne, GER], Aether [Boston, USA] und Figub Brazlevic [Berlin, GER] untermalen die Textgefüge mit musikalischen Eigeninterpretationen und tragen so das Gesagte aus fünf ebenso pathetischen wie tiefgründigen Blickwinkeln neu nach außen und heben so immer andere Aspekte der behandelten Thematik hervor.

Ummantelt von zwei neuen Instrumentalen und einem von Loki mit „Ekel“ berapptem Track, fungiert die Ghost in the Shell EP als Vorkost für den noch diesen Winter auf Vinyl erscheinenden Longplayer „A Beautiful Fragile Balance“ von Anthony Drawn.

Zudem wird hier das Fundament der Zusammenarbeit mit dem Londoner Label Chakra Sounds gelegt in dessen Rahmen u.a. auch das Obba Supa Album “for:am” auf Vinyl erscheinen wird.

Teknical Development:

“From deeper holes then in your souls, his songs bring you to places of slight uncertainties. Ghost in the shell travels from the cold, changes mind halfway through, then decides to take an unscheduled left or crazy right.

His sounds are like portals… you can travel through connecting emotionally with yourself and Mr Drawn, the man himself. Fused with sharp poisons look close and you see the difference this collaboration of sound make. No example can be made…”

http://www.youtube.com/watch?v=0ORR8LPzmrg



  • Warenkorb

    Ihr Einkaufswagen ist leer
    Zum Online-Shop

  • Newsletter

  • Das Label

    Es geht um Drums, es geht um Samples, es geht um Swing – und das fern ab von jedem Zwang seine Musik in irgendeiner Art und Weise steril zu glätten.

    Termine

    SXT-Social

    Künstler

    Suche

    Neuigkeiten Archiv

    Intern